Stellenangebot Lackierer:in

Wir, die Lackierer Lehner, sind ein familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Fürstenzell, im Landkreis Passau. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt in der Lackierung von industriellen Bau- und Maschinenteilen und der High-End Oberflächenbeschichtung.

Für die Lackierung von unterschiedlichen Bauteilen suchen wir ab sofort Mitarbeiter (m/w/d) mit Berufserfahrung in der Fahrzeuglackierung.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Lackierer:in oder Mitarbeiter mit Berufserfahrung in der Fahrzeuglackierung
  • Selbstständige und präzise Arbeitsweise
  • Bereitschaft sich weiterzuentwickeln und neue Projekte kennenzulernen
  • Gerne auch Berufseinsteiger

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Faire Arbeitszeitmodelle
  • Hochwertige Arbeitskleidung und Schutzausrüstung
  • Sichere Urlaubsplanung
  • Überdurchschnittliche Bezahlung

Nutzen Sie die Gelegenheit und rufen Sie mich an. Alles weitere klären wir am besten in einem persönlichen Telefonat.

Thomas Lehner jun.
Tel.: +49 8502 9173-0
job@lacklehner.de

Lackiererei Lehner
Herzog-Heinrich-Str. 2
94081 Fürstenzell


Oder Sie nutzen gleich unser Online-Bewerbungsformular. Einfach ausfüllen und abschicken, dann haben wir gleich alle nötigen Informationen die wir brauchen.

Bitte addieren Sie 9 und 1.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Formular zur Bearbeitung meiner Bewerbung, laut unserer Datenschutzerklärung, erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Felder die mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden.


Wir schätzen und pflegen einen kollegialen und respektvollen Umgang miteinander. Wenn Ihnen das ebenso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns auf jede Bewerbung - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Religion/Weltanschauung, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Alter oder sexueller Orientierung und Identität.

Alle Berufsbezeichnungen gelten für m/w/d